Alt aber trotzdem modern: Jeans!

Jeder kennt sie aber niemand kennt wirklich die ganze Vielfalt. Die Rede ist von Jeansstoff.

Zurzeit ist Jeans wieder In und jeder muss mindestens ein Jeansteil im Schrank haben. Durch die jetzige Beliebtheit des Jeansstoffes kommen immer neue Trends. Aber natürlich kommen auch schon längst vergessene Jeansklamotten wieder auf, wie zum Beispiel die Jeanstasche oder die altberüchtigte Jeansjacke. Der größte Vorteil von Jeansstoff ist, dass er die Figur und das Aussehen des jeweiligen Trägers perfekt in Szene setzt. Zudem kann man sagen, dass es niemanden gibt, der in Jeans nicht gut aussieht.

TOP or NOT das Leben einer Jeans

Jeansstoffe gibt es in vielen verschieden Variationen, wie die Raw- Optik. Raw-Optik ist besonders für rockige und farbenfrohe Outfits geeignet, da sie durch ihre graue Färbung sehr einfach und schlicht aber trotzdem noch sexy wirken. Aber auch neue Passformen der Jeans machen den Trend wieder Interessant für Designer und ihre Träger. Eine dieser neuen Passformen ist die Boyfriendhose. Diese Passform war schon mal in den 90ern In. Dass diese Passform wieder modern ist, ist nicht verwunderlich, da wir in einer Mode Phase leben, die die alte Styles kopiert und sie mit modernen Elementen auffrischt. Boyfriendhosen gibt es zum Beispiel mit allen möglichen Waschungen und natürlich auch mit den phantastischen und farbexplosiven Pattern. Auch Jeanshosen mit offenem Saum sind wieder In, dieser Style verleiht jedem Träger etwas Mysteriöses und Aufregendes.

Jacken über Jacken und die Jeans mittendrin

Die  altbewährte Jeansjacke ist wieder on TOP! Egal ob Partylook oder ein ganz normales Dayoutfit eine Jeansjacke passt zu allem! Durch diesen neuen Aufschwung gibt es natürlich auch wieder neue Schnitte, Muster und Waschungen. Sehr beliebt ist hier die ausgefranzte Jeansjacke. Diese Jacke wird oft kombiniert mit einer grauen Oversize Stoffjacke. Durch diese Kombination kann die Jacke auch bei kühleren Temperaturen getragen werden und trotzdem sieht man modern und trendy aus.  Für kühlere Tage ist aber auch die Jeansjacke mit Ledereinsätzen sehr praktisch und lässig. Der beliebteste Jeans Trend ist die Oversize Jeansjacke, diese sollte die Grundausrüstung in jeder Garderobe sein. Besonders für zierliche Personen bietet sich eine solche Jacke an, denn sie verleiht einen gewissen Touch an Coolness. Allgemein kann man sagen, dass Jeanshosen, Jacken oder Pullis nie ein Fehler sind und sie in jedem Kleiderschrank eine wichtige Stylingrolle spielen sollten.

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

elf + 2 =