Ciao Grippe

grippe

5 Tipps, wie Du eine Grippe besser überstehst

Draussen ist es kalt und nass, drinnen ist es viel zu warm und Dein Körper ist
sowieso schon geschwächt, weil die Sonne fehlt. Dies ist der ideale Nährboden für Erkältungsviren. Kaum einer bleibt verschont. Da so eine Erkältung ziemlich hart-näckig sein kann und es dagegen auch kein sofortiges Heilmittel gibt, ist das Ganze schon sehr ärgerlich. Was Du tun kannst, um Dich schnell wieder besser zu fühlen, erfährst Du hier bei uns.

Viel Trinken

Um bei einer Grippe der Dehydrierung entgegenzuwirken, solltest Du viel Wasser trinken. Besonders, wenn Du stark schwitzt, Fieber hast und auch kein Essen bei Dir behalten kannst, wird dem Körper sehr viel Wasser entzogen. Um dem vorzubeugen, ist ausreichend Trinken essenziell. Wenn Du lieber Tee statt Wasser trinkst, solltest Du zu Grünem Tee greifen. Er ist reich an Antioxidantien. Gegen Hustenreiz und Halsschmerzen hilft ein wenig Honig im Tee.

grippe

Hühnersuppe

Bereits unsere Omas wussten, dass Hühnersuppe das beste Hausmittel gegen eine Erkältung ist. Sie beinhaltet alles, was Deinem Körper in der stressigen Erkältungs-situation gut tut. Das Salz in der Suppe hilft, das durch Dehydrierung verlorene Natrium zu ersetzen, das Gemüse ist reich an Vitaminen und Mineralien und das Hühnerfleisch liefert die notwendigen Proteine. Zudem regt die Hühnersuppe die Bildung von weißen Blutkörperchen an, welche zur Infektionsbekämpfung beitragen.

Rindfleisch

Rindfleisch enthält besonders viel Zink, welches sehr hilfreich bei einer Grippe ist. Dieses Mineral unterstützt die Bekämpfung von Infektionen, indem es das Immunsystem wieder aufbaut. Außerdem enthält Rindfleisch Vitamin B12 und liefert gleichzeitig wertvolle Proteine.

Ingwer

Ingwertee oder auch Ingwerwasser ist ein bekanntes und bewährtes Hausmittel gegen Übelkeit und Brechreiz. Die entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung des Ingwers hilft, die Grippeviren zu bekämpfen.

grippe

Obst und Gemüse

Um das Immunsystem optimal zu stärken, ist es wichtig, viele Antioxidantien zu sich zu nehmen. Diese sind in besonders großer Menge und farbreichen Obst- und Gemüsesorten, wie Tomaten, Paprika, Erdbeeren oder Himbeeren enthalten.

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

1 × 1 =