Das perfekte Osterfrühstück

Die Ostertage stehen wieder bevor! Beginne Ostern doch einfach mit einem gemütlichen Osterfrühstück und lade Familie und Freunde rechtzeitig dazu ein.

Die Köstlichkeiten, die dazu serviert werden können, sind eine bunte Mischung aus süßen und herzhaften Speisen: Ein delikater Kuchen, ein saftiger Braten, das zu Ostern nicht wegzudenkende Rührei, selbst gebackenes Brot und der traditionelle Osterzopf. Diese Speisen lassen sich allesamt  leicht vorbereiten und haben den Vorteil, dass sich jeder Gast selbst bedienen kann und Du zwanglos und ohne Hektik feiern kannst, da Du Dich nicht um die darauffolgenden Mahlzeiten kümmern musst. Selbstverständlich solltest Du auch rechtzeitig  mit dem Einkauf der Zutaten und der Zubereitung der Speisen anfangen!

Bei einem Osterfrühstück sollte jeder auf seine Kosten kommen: Die Auswahl an Brot, Croissants, Wurst, Käse, Gemüse, ein warmes Gericht sowie ein köstliches Dessert, wie etwa ein Osterkuchen oder ein Hefezopf dürfen nicht fehlen. Natürlich sollten auch Eier und Hasen nicht fehlen – schließlich stehen diese zu Ostern im Mittelpunkt. Sie lassen sich unheimlich vielfältig zum perfekten Osterfrühstück hinzufügen: Als Eiersalat, gefüllte Eier, Eier mit Senfsoße oder als leckeres Ostergebäck in Hasen- oder Eiform.

Nicht zu vergessen: Die Dekoration

Besonders wichtig für das perfekte Osterfrühstück ist die richtige Atmosphäre. Für eine frühlingshafte und fröhliche Stimmung sollte nicht nur ein ausreichendes Buffet angerichtet werden, sondern auch die Tafel hübsch geschmückt sein. Neben Kerzen, bunten Servietten und Eierbechern gehören auch frische Blumen oder Zweige von Hyazinthen, Narzissen, Palmkätzchen, Tulpen oder Osterglocken zum Osterfest dazu. Gefärbte Eier sind ebenfalls zu Ostern ein schöner Blickfang: Einfarbig oder mehrfarbig, in allen frühlingsfrischen Farben sorgen sie für bunte Farbklekse auf der Tafel zum Osterfrühstück.

Darüber hinaus kann sogar eine weiße Tischdecke mit Hasen- und weiteren Motiven bemalt werden. Das macht nicht nur den Kindern Spaß, sondern stimmt auch auf Ostern ein! Daraufhin könntest Du den Tisch noch mit Osterhasen und weiteren gekauften Süßigkeiten dekorieren.

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 + 4 =