Gärtnern mit den Kleinen für eine gesunde Ernährung

gesunde Ernährung
gesunde Ernährung

Den Kindern soll von klein auf die Natur und eine gesunde Ernährung beigebracht werden. Im Gemüsegarten lässt sich das hervorragend kombinieren.

Er ist eine vollkommen neue Welt, die den Kindern zu Füßen liegt. Der Garten ändert sich mit jedem Besuch. Es wachsen all die Pflanzen und es gibt immer neue Tiere zu enddecken.
Zudem kannst Du deinen Kindern hier einfach ökologische Zusammenhänge beibringen. Der Garten hat seinen ganz eigenen Kosmos. Gräbt man ein bisschen mit der Schaufel, so findet sich ein Regenwurm. Marienkäfer, Kartoffelkäfer, Bienen oder Schmetterlinge; es gibt so viel zu enddecken. Besonders gut lassen sich die kleinen Tiere mit Hilfe einer Lupe untersuchen.

Säen und Pflanzen
Natürlich sollen die Kinder in erster Linie Spaß haben. Dennoch können Sie auch super in die Arbeit integriert werden. Du kannst deinen Kindern die Erde schon etwas zerkleinern. Dann fällt es Ihnen leichter, beim bepflanzen des Beetes zu helfen. Nun ziehst Du einfach eine kleine Saatrille. Nun können die Kleinen selbst das Saatgut einpflanzen. Als Samen für kleine Kindern solltest Du möglichst großes Saatgut nehmen.

Saatgut
Pixabay

Denn Kindern lernen am besten, wenn Sie etwas wahrhaftig in den Händen halten. So sind Erbsen beispielsweise nahezu ideal für die Kinder. Anschließend einfach noch mit Erde bedecken und leicht bewässern. Jetzt kann Dein Kind beobachten, was es geschaffen hat. Durch das frische Gemüse bekommt dein Kind gesunde Ernährung.

 

Gießen und Matschen
Wasser hat Kindern schon immer große Freude bereitet. Es gibt natürlich empfindliche Pflanzen, gerade was das Gießen angeht. Am besten lässt Du dein Kind weniger anfälliges gießen. Denn die Kleinen können das benötigte Wasser oftmals schlecht einschätzen. Kohl in den unterschiedlichsten Formen eignet sich hierfür besonders. Kinder lieben es natürlich Unfug zu machen und im Garten zu matschen. Lege hierfür am besten eine eigene Ecke im Garten an, wo dein Kind ungestört buddeln und spielen kann. Also ab ins Beet, denn deine Kinder werden es lieben!

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn − neun =